Gottes Liebe

 ist nicht nur ein Wort,               sondern spürbar und überwindet kulturelle Grenzen.

Mitarbeiter der Allianz-Mission arbeiten im Gemeindeaufbau und in medizinischen Projekten. Als Lehrer an Bibelschulen und in der Sprachforschung, als Evangelisten und Entwicklungshelfer, als Ärzte und als Gemeindegründer, als Verlagsleiter und als Religionslehrer.

 

Die meisten Dienste sind langfristig und geschehen in enger Zusammenarbeit mit einheimischen Partnern, um Abhängigkeiten zu vermeiden. Hinzu kommen viele Projekte, die zeitlich befristet sind und über zweckgebundene Sonderspenden finanziert werden.

Deshalb unterstützen wir die Allianz-Mission als Missionswerk der Freien evangelischen Gemeinden und verschiedene diakonische Projekte im In- und Ausland.